Banner7.png
Banner7.png

INSTAGRAM VIBING

 

REZI ALARM

 
stencil.ebook-cover_grove small.jpg

"Alles für den Preis eines Rubins",

der Debütroman von Olivia Grove

© Olivia Grove 2020 All Rights Reserved

 
01.png
02.png
spiral-staircase-877834_1920.jpg

Alles für den Preis eines Rubins

Während Evelyn noch ihrer verlorenen Liebe Yusef hinterhertrauert, klopft die Vergangenheit bereits an das Fenster ihrer Seele, um sie in die dunklen Abgründe der Geheimgesellschaft, in die sie hineingeboren wurde, zu zerren. Evelyn ahnt selbst nicht, dass dieses nebulöse Loch, das sie verfolgt, ein geheimnisvoller Traum ist, den sie Leben nennt.

"Eine Liebesgeschichte so düster und hart. Schonungslos erzählt sie von sehnsüchtigen Hoffnungen und bedrückenden Geheimnissen, in einem Augenblick unfassbar amüsant, im nächsten wieder abgrundtief traurig, verletzlich und schön zugleich, immer zutiefst berührend - vom ersten Satz bis zum letzten."

 

"Es war okay, sich nicht immer an alles zu erinnern. Das gab einem die Freiheit, nachts andere Dinge zu tun, als tagsüber. Das Universum drückte mit großer Kraft auf mich. Ich schloss die Augen und gab mich ihm hin."

Evelyn (Protagonistin aus Alles für den Preis eines Rubins)

grove.png
 
wallpaper-3647834_1920.jpg

Autorin

Olivia Grove ist das Pseudonym der in Deutschland lebenden Autorin, Jahrgang 1989. Kontraste ziehen sie magisch an, was sich auch in ihren Texten widerspiegelt. Getrieben von Fantasie & Melancholie, schreibt sie neben Geschichten auch Poesie. Ihre geheimen Zutaten auf der Expedition in ferne literarische Galaxien: Schwermut, ganz viel Liebe und eine Prise Abstrusität. Die Autorin sucht im Paradoxon dieses Universums die Anomalie der Anomalien. Inspiration findet sie - neben ihrem exzessiven Hang zum Schöngeistertum - in den dunklen Abgründen der menschlichen Seele.

 

Kontakt

  • Instagram
  • Pinterest Social Icon

Instagram: olivia.grove_

typewriter-1170657_1920.jpg